Neuköllner Stadtteilversammlung zu Mieten

Neuköllner Stadtteilversammlung zu MietenAm Montag, den 15. Februar gibt es die mittlerweile 4. Stadtteilversammlung, diesmal zu Mieten und Mietentwicklung in Nord-Neukölln. Die Veranstaltung ist in der Kneipe „Syndikat“ , Weisestr. 56, um 20 Uhr. Wir wollen uns über die Veränderung der Mietverhältnisse in Nord-Neukölln austauschen und darüber diskutieren, wie wir uns gegen Verdrängungseffekte zur Wehr setzen können. Informationen gibt es von Joachim Oellerich, Berliner Mietergemeinschaft.

Am vergangenen Mittwoch waren „Überflüssige“ beim Quartiersmanagement Schillerpromenenade aktiv. (Indymedia dazu)
Presseartikel sind verlinkt beim Tempelhof für alle!-Blog