Linkspartei mit Veranstaltung zum Problemfall Mieten im Sozialen Wohnungsbau

Wer sich mit kritischen Bemerkungen o.ä. beteiligen/einmischen möchte (zu verweisen sei hier mal wieder auf die Stellungnahme von Steigende Mieten stoppen! zum Thema):

24. Juni Diskussionsveranstaltung „Wie weiter nach dem Ende der Anschlussförderung?“ zur Situation im sozialen Wohnungsbau in Berlin, veranstaltet von der Linkspartei Friedrichshain-Kreuzberg.

Es diskutieren:

Ort: Linkspartei Bürgerbüro, Mehringplatz 7, 10969 Berlin
Zeit: 19.00 Uhr

Lustig, da haben die anscheinend bei der Linkspartei mal wieder überlegt: Wen können wir da von uns nur als „Experte“ hinschicken, hat ja niemand Ahnung vom Thema… Haben sie also mit Fritsch einen Sozialpolitiker herausgepickt, der sich noch nie im Zusammenhang mit dem Thema Sozialwohnungen hervor getan hat. Auf seiner Internetseite, auf der es auch einen Blog mit zahlreichen Stellungnahmen gibt, ist nämlich weit und breit nichts dazu zu finden, und selbst in den endlosen Weiten des Internet ergibt sich kein Zusammenhang zwischen seinem Namen und dem Thema. Das kann ja mal wieder erhellend werden…


1 Antwort auf „Linkspartei mit Veranstaltung zum Problemfall Mieten im Sozialen Wohnungsbau“


  1. 1 stadtnachrichten montag 28 juni « from town to town Pingback am 28. Juni 2010 um 14:32 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.