»Wohnungen für alle!«- Demo am 16. November

Theoretisch haben die meisten Flüchtlinge in Berlin auch das Recht in einer privaten Wohnung zu leben. Doch die Praxis sieht anders aus und so müssen Flüchtlinge in der Realität in Sammellagern leben und haben kein Recht auf selbstbestimmtes Wohnen.

Für das Recht auf die eigene Wohnung, für die Überwindung der inneren und äußeren Grenzen und gegen Lagerunterbringung demonstriert das Bündnis gegen Lager am kommenden Dienstag, den 16. November, um 14 Uhr am Checkpoint Charlie. (U-Bahnhof Kochstr.)

Hier gibt es den vollständigen Aufruf zur Demo, auch auf englisch, französisch sowie farsi, arabisch und russisch.


1 Antwort auf „»Wohnungen für alle!«- Demo am 16. November“


  1. 1 stadtnachrichten dienstag 16. november « from town to town Pingback am 16. November 2010 um 11:01 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.