Kiezspatz im Doppelpack

Das Wochenende spazierend und mietenpolitisch unterwegs verbringen: Samstag im Kreuzberger Kotti-Kiez, Sonntag im Treptower Kunger-Kiez.

Zum ersten…

Kotti-Kiezspaziergang „Steigende Mieten stoppen!“
Samstag, 2. Juli // 15 Uhr // ab Kreuzberg-Museum (Adalbertstr. 95)

Informativer & gemeinsamer Spaziergang durch den Kiez rund ums Kottbusser Tor: Wo steigen die Mieten gerade besonders stark? Wo gibt’s besonders große Schweinereien durch Hausbesitzer_innen oder Immobilien-Unternehmen?
Die veranstaltende Kotti-Kiez-Initiative hofft auch, dass viele Menschen den Kiezspaziergang durch persönlichen Beiträge über die Erfahrungen mit den steigenden Mieten hier im Kotti-Kiez – und natürlich auch mit erfolgreichen Ansätzen von Widerstand – beleben!

…zum zweiten…

Informativer Spaziergang durch den Kunger-Kiez (Alt-Treptow)
Sonntag, 3. Juli // 17 Uhr // Treffpunkt vor dem Cabuwazi-Zelt
(Bouchéstr.74)

Auf dem Spaziergang werden konkrete Beispiele zu den Veränderungen im Kunger-Kiez vorgestellt und erklärt. Die Auswirkungen werden immer sichtbarer und sind für viele Anwohner_innen beunruhigender denn je. Veranstaltet von der Karla Pappel Initiatve gegen Mietpreiserhöhungen und Verdrängung Alt-Treptow.
Karte „Orte der Verdrängung“ als PDf-Dokument

…und zum… ???