Freitag Videokundgebung in Weißensee

Aufruf vom Netzwerk „Wir bleiben Alle!“:

Der Stadtteil Berlin-Weißensee im Bezirk Pankow ist schon lange keine Insel der seeligen Mieter*innen mehr. Auch dort steigen die Mieten inzwischen unaufhörlich, immer mehr Luxuswohnprojekte entstehen und viele Menschen fragen sich wie lange sie noch hier bleiben können.

Wir haben keine Lust mehr, bei dieser Entwicklung tatenlos zuzusehen. Wir wollen uns mit anderen vernetzen und gemeinsam nach Lösungen suchen. Hierzu zeigen wir Filmausschnitte und Clips zu Mietkämpfen aus Berlin und anderen Städten.

Videokundgebung gegen steigende Mieten
Freitag, 27. September um 19:30 Uhr
Antonplatz in Weißensee

Also kommt vorbei, schaut mit uns ein wenig öffentlich Filme und lasst euch inspirieren, auch für die Aktionsdemo tags darauf, am 28. September um 14 Uhr ab Lausitzer Platz, Kreuzberg.
WIR BLEIBEN ALLE!