Samstag Soli für Zwangsräumung verhindern

Sams­tag, 25. Januar
Nah­er­ho­lung Stern­chen
Be­ro­li­na­stra­ße 7, Mitte
Ein­lass ab 22 Uhr, Kon­zer­te ab 22:​30 Uhr

„Zwangs­räu­mung ver­hin­dern“-​So­li­par­ty mit Kon­zer­ten, So­li-​Pfef­fi­bar, Hip­hop, Boun­ce und all times fa­vou­ri­tes im Kel­ler sowie aus­ge­wählt gutem Tech­no und House auf 2 Floors. Konzert mit Dota Kehr und Das Flug; DJ-Line-up auf dem Zwangsräumung-verhindern-Blog.

Seit über einem Jahr kämpft das Bünd­nis „Zwangs­räu­mung ver­hin­dern“ ge­mein­sam mit Men­schen, die von einer Zwangs­räu­mung be­droht sind. Wir gehen ge­mein­sam zum Ge­richt, be­su­chen Ämter, or­ga­ni­sie­ren De­mons­tra­tio­nen, Blo­cka­den und set­zen uns dafür ein, dass Woh­nen keine Ware mehr ist. So konn­ten schon über 20 Zwangs­räu­mun­gen ver­hin­dert wer­den. Das kos­tet Geld und es fal­len auch immer wie­der Re­pres­si­ons­kos­ten an. Des­we­gen ma­chen wir eine So­li­par­ty. Ge­mein­sam tan­zen gegen Zwangs­räu­mun­gen!