Plakate und Faltblätter für die Mietenstopp-Demonstration am 3. September liegen an folgenden Orten aus:

  • Buchladen Schwarze Risse im Mehringhof, Gneisenaustr. 2a (Kreuzberg)
  • Buchladen Schwarze Risse, Kastanienallee 85 (Prenzlauer Berg)
  • Infoladen Lunte, Weisestr. 53 (Neukölln)
  • New Yorck im Bethanien-Südflügel, Mariannenplatz 2a (Kreuzberg)

Wir haben gehört, dass die Plakate und Faltblätter weggehen wie warme Schrippen. Bei den Buchläden und der Lunte könnt ihr auch vorher anrufen und fragen, wieviel Material da ist. Es wurden bereits Plakate und Faltblätter nachgedruckt.

Download

Plakat – PDF-Dokument (500 KB)
Plakat Mietenstopp-Demonstration

Aufruf als Faltblatt
deutsch – PDF-Dokument (640 KB) | türkisch – PDF-Dokument (620 KB)
Aufruf als Faltblatt (deutsch)

Wahlkampfzeiten
Klaus Wowereit | Harald Wolf | Renate Künast
In 8 Jahren 150.000 Wohnungen privatisiert. (Sozialabbau Partei Deutschland) In 8 Jahren 35 Sozialwohnungen gebaut. (Die Linken uns) Die Armen ökologisch korrekt verdrängen. (Jäger 90 / Olivgrün)
Kopiervorlage mit allen drei „Fressen“ und Text-Rückseite (PDF-Dokument 640 KB)
Wir Mieter/innen organisieren uns selbst

Postkarte
Vorn in groß und größer (PNG) | Hinten in groß und größer (PNG)